NZXT: Micro-Tower „Vulcan“

Kleines Gehäuse im auffälligen Design für rund 60 Euro

Gehäusehersteller NZXT hat mit dem „Vulcan“ ein neues Micro-ATX-Gehäuse vorgestellt. Dieses richtet sich – wie die gesamte Produktpalette das Unternehmens – in erster Linie an Spieler. Entsprechend auffallend ist das Design: Statt einem Seitenfenster wurde ein Gitter eingesetzt, durch das die blaue Innenbeleuchtung (LED-Lüfter) dezent schimmert. Auch die Front enthält zahlreiche Gitterelemente – eine durchaus interessante Neuerung, wenngleich aus geräuschtechnischer Sicht nicht wirklich optimal.

Anzeige

Im Inneren finden zwei 5,25″-Laufwerke sowie ebenfalls zwei 3,5″-Geräte Platz. Für ausreichend Luft sorgen zwei 120mm-Ventilatoren sowie Aussparungen für weitere 92mm-Lüfter. Eine kleine Lüftersteuerung sowie externe USB- und eSATA-Anschlüsse runden das Paket ab. Zu haben ist das „Vulcan“ ab Mitte Mai für rund 60 Euro.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.