Emtec: MovieCube mit Wechselplatte

Die Videosammlung der nächsten Generation

Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) hat Emtec eine neue Version der Multimedia-Festplatte ‚MovieCube‘ vorgestellt. Der ‚MovieCube D850H‘ hat gleich zwei Neuerungen. Zum einen ist ein DVD-Laufwerk integriert. In Verbindung mit dem neuen Formfaktor integriert sich das Gerät gut ins Heimkino und könnte den DVD-Player ersetzen.

Anzeige

Die zweite Neuerung ist die leicht austauschbare Festplatte. Mit nur wenigen Handgriffen ist die interne Platte gegen eine neue ausgetauscht. Sprich auch die DVD-Sammlung kann nun ersetzt werden, und zwar gegen einen Stapel von Festplatten.

Wie bei den MovieCubes üblich glänzt auch der D850H mit einer breiten Palette an unterstützten Formaten.

Unterstütze Dateiformate:
– Video: AVI, MKV, TS, MPG, MP4, MOV, VOB, ISO, IFO,
DAT, WMV, RM, RMVB
– Audio: MP3, WMA, OGG, WAV, FLAC
– Foto: HD JPG/JPEG, BMP, GIF, TIF

Videocodecs
– MPEG1, HD MPEG2(bis zu MP@HL 1080i), HD MPEG4
SP/ASP(720p/1080i/1080p), Xvid, WMV9(bis zu 1080p),
H.264 BP@L3,MP@L4.1,HP@L4.1 (720p/1080i/1080p),
RM/RMVB8/9/10 (bis zu 1280×720@30P)

Audiocodecs
– MP2/3, OGG Vorbis, WMA (DRM, und Advanced Profile
werden nicht unterstützt), PCM, LPCM, MS-ADPCM, COOK,
RA-Lossless

Untertitel
– SRT, SMI, SSA, IDX/SUB, SUB

Erhältlich sein wird der ‚MovieCube D850H‘ von Emtec ab Herbst zu einem Preis von rund 380 Euro für das Modell mit 1 TByte Festplatte.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.