AMD: Fusion sehr energieeffizient

Verlustleistung von Desktop- und Notebook-CPUs soll identisch sein

AMDs Fusion-CPUs mit integriertem Grafikkern sollen sehr energieeffizient arbeiten: Die Dual-Cores sollen sowohl Desktop- als auch Notebook-Besitzern eine maximale Verlustleistung von 18 Watt (TDP) bescheren. Damit dürften sich die Prozessoren auch für HTPCs eignen. Andere Chips sollen 25 Watt (TDP) für sich verbuchen, aber dürften auch mit höheren Taktraten aufwarten. Eine der neuen CPUs mit einem Kern soll sich mit 9 Watt (TDP) begnügen. Stromsparer, die Grafikleistung benötigen, die für 1080p-Wiedergabe reicht, könnten mit den Ontario-CPUs eventuell ein gutes Geschäft machen.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.