Nvidia listet GeForce GTX 580

Neue Grafikkarte ist damit bestätigt

Nvidia hat, vermutlich unabsichtlich, bestätigt, dass das Unternehmen eine GeForce GTX 580 plant: Jene Karte listet man nämlich in den Anforderungen für die hauseigenene 3D-Vision-Technik als aktuellste Grundlage. Vermutlich korrigiert Nvidia den Eintrag in Kürze. Aktuell vermutet man, die kommende GeForce GTX 580 wird auf dem neuen GF110-Chip mit 40 nm Strukturbreite basieren und 512 CUDA-Cores sowie 2 GByte GDDR5-RAM bieten. Angeblich soll diese Grafikkarte noch 2010 erscheinen und wird als Konkurrenz zu AMDs neuen Radeon 6900ern platziert.

Anzeige

Quelle: Geeks3D

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.