Acer easyStore H341 im Test

Heim-Server auf Basis von Intel Atom CPU und mit Windows Home Server

Der Acer Aspire easyStore H341 bietet auf geringem Raum eine einfache Möglichkeit, seine Daten zentral im Netzwerk abzulegen. Außerdem lassen sich Sicherungen von Clients erstellen. Das Gerät ist mit verschiedenen Festplattenbestückungen erhältlich: von 1 bis 4 Terabyte zu Preisen von 300 bis 500 Euro. Wie so ein Acer Aspire easyStore H341 im Praxistest abschneidet, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.