Hose mit Solarzellen gesichtet

Stolzer Preis von umgerechnet 700 Euro (ohne MwSt.)

Die Firma Silvr Lining stellt mit der „Go Urban“ eine Cargohose mit Solarzellen vor. Auf diese Weise sollen sich laut Hersteller etwa portable Media-Player oder Smartphones jederzeit mit Energie versorgen lassen. So integriert die Cargohose gleich zwei Seitentaschen mit unabhängig voneinander funktionierenden Stromanschlüssen. Die Hose eignet sich auch für Tierschützer und Veganer, das sie aus dem Kunststoff „Ultrasuede“ besteht, der sich besonders leicht pflegen lassen soll. Der Preis ist allerdings gesalzen und schlägt mit umgerechnet 700 Euro (ohne MwSt.) zubuche.

Anzeige

Quelle: SilvrLining

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.