Tegra-3-Enthüllung im Februar?

Andeutungen über Vorstellung auf dem Mobile World Congress

In einem exklusiven Interview mit Hexus.net hat Mike Rayfield, Nvidias General-Manager für Tegra-Produkte, sich zum potentiellen Tegra-2-Nachfolger geäußert. Obwohl erst jetzt mehrfach Produkte auf Basis der zweiten Generation der mobilen Nvidia-Plattform erscheinen, könnte die Enthüllung von Tegra 3 bereits auf dem Mobile World Congress im Februar stattfinden. Zumindest deutet Rayfield jenes an: „Wir werden wohl jedes Jahr eine neue Generation veröffentlichen. Die Produktion wird vermutlich in etwa dann beginnen, wenn auch unsere Konkurrenten ihre ersten Dual-Cores auf den Markt bringen.“

Anzeige

Trotzdem Tegra 2 gerade erst in Fahrt kommt, scheint Nvidia demnach bereits einen Nachfolger in petto zu haben. Mit der Vorstellung im Februar würde man die Konkurrenz von Qualcomm und TI stark unter Druck setzen. Wie viele Kerne Tegra 3 einsetzen soll, ist noch offen.

Rayfields Andeutungen sollte man aber vorsichtig interpretieren. Spätestens zum Mobile World Congress im Februar wissen wir mehr.

Quelle: Hexus

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.