ASUS: Bewegungssteuerung für PC

Erste Präsentation auf der CeBIT 2011

ASUS hat angekündigt auf der CeBIT 2011 in Hannover die weltweit erste Bewegungssteuerung für PCs zu präsentieren: Der Controller WAVI Xtion ((Wireless Audio and Video Interaction System) nutzt Infrarot-Sensoren und bietet Media-Streaming-Funktionen. Auf diese Weise können Videos in 1080p von PCs an Fernsehgeräte weitergereicht werden und Anwender können am Fernseher Gestenkontrollen für Multimedia-Anwendungen und Spiele nutzen. Die Verbindung zwischen den Geräten erfolgt via Wireless HDMI und die Inhalte sollen drahtlos mit 5 GHz über bis zu 25 Meter übertragen werden.

Anzeige

ASUS hat zur Entwicklung des Controllers mit PrimeSense zusammengearbeitet. Ziel war PC-Technik und Home Entertainment noch stärker zu verschmelzen. Über die ASUS@vibe-Online-Plattform können potentielle Käufer außerdem zusätzliche Apps und Inhalte herunterladen.

Entwicklern bietet ASUS mit dem Xtion-PRO-Entwicklerset die Möglichkeit eigene Software für den Bewegungscontroller zu gestalten. Im März soll ein Wettbewerb für Entwickler starten, dessen Gewinner laut ASUS attraktive Preise erwarten.

Die technischen Daten stehen laut ASUS noch nicht vollkommen fest. Man enthüllte aber bereits einige Spezifikationen: So bietet WAVI Xtion jeweils einen HDMI-Ein- und Ausgang, zwei USB-Anschlüsse und kann Audiosignale mit bis zu 8 Kanälen mit 192 KHz und 24-bit verarbeiten. Strom zieht das Gerät über ein Netzteil mit 12 Volt und zwei Ampere. Die Reichweite des Sensors an sich beträgt 0,8 bis 3,5 Meter. Die Sichtwinkel liegen bei 58 ° horizontal, 45 ° vertikal und 70 ° diagonal. Der Controller funktioniert sowohl an Intel- als auch AMD-Systemen mit den Betriebsystemen Windows XP, Vista und Windows 7.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.