Neuer Celeron ab April?

Preisliste zeigt Mobile Celeron Prozessor auf Sandy Bridge-Basis

CPU-World verweist auf eine von Fujitsu veröffentlichte Preisliste für Endkunden, die PCs und Notebooks enthält und bei den Lifebook-Modellen E751 und S751 die Option auf einen Intel Celeron B810 bietet. Der Prozessor ist damit die erste auf Sandy Bridge basierende Low-Budget-CPU. Als Verfügbarkeit wird der 1. April dieses Jahres angegeben, so dass eine Vorstellung Ende März wahrscheinlich ist.

Anzeige

Laut der Preisliste besitzt dieser Mobile Prozessor einen Takt von 1,6 GHz sowie einen L3-Cache von 2 MByte. Wie bei früheren Celeron-Modellen ist auch hier davon auszugehen, dass der Prozessor im Vergleich zu seinen größeren Brüdern um einige Features erleichtert wird.

Fujitsu Preisliste

Quelle: CPU World

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.