Silicon Power Armor A80 2,5“-HDD mit USB 3.0 - Seite 2

Externe Festplatte mit 640 GByte und schnellen Übertragungsraten

Anzeige

Benchmarks

Unser erstes Benchmark dient zur Bestimmung der Transferraten der Silicon Power Armor A80 im praktischen Einsatz. Dazu kopieren wir 2460 Dateien mit einer Gesamtgröße von 11,2 Gigabyte und ein Zip-File mit ebenfalls 11,2 Gbyte.

Das angegebene Testsystem gilt auch für die nachfolgenden Benchmarks.

Copy-Test

AMD Phenom II 905e, ASUS M4A88T-I Deluxe, 4GB DDR3-1333, WD5000AAKS

kleine Dateien
Silicon Power A80 USB 3.0
Silicon Power A80 USB 2.0
55.5
19.6
Zip-File
Silicon Power A80 USB 3.0
Silicon Power A80 USB 2.0
88.9
26.7

Wie man anhand der Benchmarkergebnisse sehen kann, bringt USB 3.0 selbst bei kleinen Dateien einen deutlichen Vorteil.

ATTO Disk Benchmark
Das Atto-Benchmark zeigt, dass mit USB 3.0 die 3-fache Übertragungsgeschwindigkeit im Vergleich zu USB 2.0 erzielt werden kann.


Atto Benchmark USB 2.0


Atto Benchmark USB 3.0

Bei kleinen Blockgrößen ist der Performancezuwachs im ATTO Disk Benchmark sogar noch etwas größer, obwohl die eigentliche USB 2.0 Bandbreite nicht limitieren dürfte.

CrystalDiskMark


Crystal Benchmark USB 2.0


Crystal Benchmark USB 3.0

Auch der Crystal-Benchmark liefert ähnliche bzw. vergleichbare Ergebnisse wie die beiden anderen Benchmarks. Während USB 2.0 gerade mal eine Übertragungsrate von 27,61 MByte/s schreibend und 29,29 MByte/s lesend erreicht, schreibt USB 3.0 mit 91,14 MByte/s und liest mit 91,05 MByte/s.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.