CM Storm Sirus 5.1

Gaming Headset von Cooler Master mit echtem 5.1 Surround Sound

Cooler Master hat sein neues CM Storm Sirus 5.1 Surround Gaming Headset vorgestellt. Dieses verfügt in jeder Hörmuschel über vier Lautsprecher und soll somit einen echten 5.1 Surround Sound bieten. Zwei extra-große 40 Millimeter Sub Lautsprecher sollen für einen brachialen Bass sorgen, während die sechs weiteren 30 Millimeter Lautsprecher, von denen jeder über einen eigenen Kanal verfügt, für einen glasklaren und sauberen Klang sorgen sollen.

Anzeige

Mit dem Headset kommt die Tactical Mixing Console, die eine Anpassung aller 8 Audio-Kanäle in Echtzeit ermöglicht. Der Frequenzbereich liegt bei 10 bis 20.000 Hz und die Impedanz bei 32 Ohm für die F/R/C-Lautsprecher bzw. bei 16 Ohm für den Basslautsprecher. Des Weiteren verfügt das CM Storm Sirus über ein unidirektionales Mikrophon mit Hintergrundgeräusch-Dämmung.

Um auch bei längeren Einsätzen einen guten Tragekomfort zu bieten, besitzt das Sirus Headset weiche, umschließende Ohrpolster. Im Lieferumfang enthalten sind ein Paar glatte Kunstleder- und ein Paar atmungsaktive Stoffpolster, die sich binnen Sekunden austauschen lassen sollen. Der Kopfbügel ist ebenfalls gepolstert..

Erweiterte Tuning-Möglichkeiten und Feineinstellungen können über die Tactical Software Console vorgenommen werden. Auf diese Weise kann der Nutzer den Klang den eigenen Bedürfnissen anpassen oder die Stimme zu verstellen oder gar zu verzerren.

Das CM Storm Sirus 5.1 Surround Sound Gaming Headset soll ab Mitte dieses Monats zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 119 Euro erhältlich sein.





Quelle: Pressemitteilung

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.