Acer bringt neue Aspire Ethos Laptops

Zwei neue Multimedia-Notebooks

Acer veröffentlicht mit den Aspire Ethos 5951G (15,6 Zoll) und 8951G (18,4 Zoll) zwei Multimedia-Notebooks für jeweis 899 bzw. 1199 Euro. Dank rahmenloser Displays mit Auflösungen von jeweils 1920 x 1080 Bildpunkten, sollen die Notebooks Heimkino-Freunde locken. Im Inneren werkeln aktuelle Intel Core iX und Nvidia-Grafiklösungen mit DirectX 11. Laut Acer hat man den Klang optimiert, was speziell auf das 8951G zutrifft, das mit fünf Lautsprechern und einem kleinen Subwoofer punktet. Das abnehmbare Touchpad lässt sich als Fernbedienung nutzen und soll so die Bedienung erleichtern.

Anzeige

Um die Heimkino-Erfahrung abzurunden, bietet Acer sein Media-Sharing-System clear.fi an, das innerhalb des Heimnetzwerkes kompatible Geräte automatisch erkennt und miteinander verbindet. Per HDMI schließen Anwender die Notebooks wahlweise an externe Bildschirme an. Bluetooth 3.0, Wi-Fi, Gigabit LAN und USB 3.0 sollen die Verbindungsoptionen sinnvoll ergänzen. Auch Multi-Kartenlesegeräte, eine HD-Webcam sowie ein Mikrofon sind an Bord.

Acer hat ebenfalls am Akku getüftelt, der selbst nach mehr als 1000 Ladezyklen noch 80 % seiner Kapazität behalten soll.

Die Aspire Ethos 5951G (15,6 Zoll) und 8951G (18,4 Zoll) sind laut Acer ab sofort zu den empfohlenen Verkaufspreisen von 899 bzw. 1199 Euro im Handel erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.