Apple: Weitere Ultra-Thin MacBooks?

15 und 17 Zoll Modelle mit SSD und ohne optisches Laufwerk

Laut MacRumors soll Apple an weiteren ultradünnen MacBook Modellen arbeiten, die angeblich noch Ende dieses Jahres auf den Markt kommen. Dabei soll es sich um ein 15 und ein 17 Zoll Modell handeln, die wie das MacBook Air auf eine integrierte SSD setzen und auf ein optisches Laufwerk verzichten, um ein dünneres Design zu ermöglichen. Es ist aber ungewiss, ob diese unter dem Air- oder Pro-Branding laufen werden. Ebensogut könnte es sich dabei auch um die nächste Entwicklungsstufe des MacBook Pro handeln, nachdem ja auch schon der Mac mini ohne optisches Laufwerk daherkommt.

Anzeige

Momentan sollen sich die beiden ultradünnen MacBook Pro Modelle bei Apple in einer späten Testphase befinden, so dass die Veröffentlichung noch in diesem Jahr vor Weihnachten erfolgen kann.

Quelle: MacRumors

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.