Bilder eines Acer-Ultrabooks

Preis soll sich auf umgerechnet 555 Euro (ohne MwSt.) belaufen

Neben ASUS plant auch Acer Notebooks auf Basis des Intel-Ultrabook-Konzeptes zu veröffentlichen. Jetzt finden sich online weitere Bilder eines Modells: Die durchgesickerten Fotos zeigen das Acer Aspire 3951, das in den USA 799 US-Dollar bzw. umgerechnet 555 Euro (ohne MwSt.) kosten soll. Im Inneren stecken ein nicht näher genannter Intel Core i7 sowie ein SSD mit 128 GByte Speicher. Das Notebook nutzt ein 13,3-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Mehr Informationen zu den technischen Daten soll es auf der IFA geben, wo Acer das Aspire 3951 offiziell vorstellt.

Anzeige

Das Gehäuse des Acer Acer Aspire 3951 ist nur 13 Millimeter dick. Auch das Gewicht beläuft sich auf nur 1,4 kg. Die Akkulaufzeit soll sich laut inoffiziellen Angaben bei rund 6 Stunden einpendeln. In den Handel kommt das Notebook vermutlich noch im September.





Quelle: EXPreview

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.