Nintendo 3DS Expansion Slide Pad

Außerdem: Aufnahme von 3D-Videos ab November

Nintendo hat kurz vor Eröffnung der Tokyo Game Show auf einer eigenen Veranstaltung das Nintendo 3DS Expansion Slide Pad offiziell angekündigt. Die Erweiterung ergänzt den Handheld um einen zweiten Analogstick auf der rechten Seite und wird mit der L2- und R2-Taste über zwei zusätzliche Schultertasten verfügen. Für den Betrieb wird eine AAA-Batterie benötigt. In Japan soll das Expansion Slide Pad am 10. Dezember erscheinen und 1.500 Yen kosten, was umgerechnet etwa 14 Euro entspricht. Wann und zu welchem Preis die Erweiterung hierzulande erscheinen wird, ist derzeit nicht bekannt.

Anzeige

Zu den ersten Spielen, die das Expansion Slide Pad unterstützen werden, gehören unter anderem Monster Hunter 3G, Metal Gear Solid: Snake Eater 3D, Kingdom Hearts 3D und Resident Evil Revelations.

Darüber hinaus gab Nintendo bekannt, dass man im November ein Systemupdate für den 3DS veröffentlichen will, das dem Nutzer die Aufnahme von 3D-Videos erlaubt.

Laut Nintendo konnte man seit der Markteinführung am 25.03.2011 insgesamt eine Million Nintendo-3DS-Handhelds in Europa verkaufen.

Quelle: GameFront

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.