Splitfish FragFX Shark 360 gesichtet

Hybrid aus Maus und Stick für die Xbox 360

Der Zubehör-Hersteller Splitfish stellt mit der FragFX Shark 360 eine Mischung aus Maus und Controlstick für Microsofts Xbox 360 vor. Zum einen besteht das Eingabegerät aus einem Stick für eine Hand, der den Wii-Nunchuks ähnelt. Zum anderen ist im Set eine Maus enthalten, auf der auch die traditionellen Buttons der Xbox-360-Controller sitzen. Wer will, kann die Geräte nicht nur an der Konsole, sondern auch an Mac und Windows-PCs nutzen. In Nordamerika ist der FragFX Shark 360 für umgerechnet 59 Euro (ohne MwSt.) erhältlich. In Deutschland erscheint er am 10. Oktober zu noch unbekanntem Preis.

Anzeige

Spieler können die Knöpfe an der Maus selbstständig umbelegen. Angekoppelt ist der FragFX Shark 360 drahtlos über einen 2,4-GHz-Adapter. Headsets und Chat-Add-Ons können an der Xbox 360 parallel zum Controller betrieben werden. Zum Betrieb sind zwei AA-Batterien nötig, die über 50 Stunden Betriebsdauer ermöglichen sollen.

Dieses Video zeigt den FragFX Shark 360 bereits im Einsatz:

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.