iPhone-5-Vorstellung am 4. Oktober?

Verkaufsstart wenige Wochen später

Laut einem Bericht des Blogs AllThingsD soll Apple wohl am 4. Oktober einen Media Event abhalten, auf dem das Unternehmen sein neues iPhone vorstellen wird. Dies will AllThingsD aus industrienahen Quellen erfahren haben. Die Vorstellung wird mit aller Wahrscheinlichkeit Apples neuer CEO Tim Cook übernehmen. Der eigentliche Verkaufsstart soll dann wenige Wochen später erfolgen. Der Termin des Media Events könne sich zwar jederzeit noch ändern, soll aber der von Apple bevorzugte Termin sein. Letzten Gerüchten zufolge soll das neue iPhone sowohl in Schwarz als auch Weiß erscheinen und über Speicherkapazitäten von 16 bzw. 32 GByte verfügen.

Anzeige

Quelle: AllThingsD

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.