Datel veröffentlicht Xbox 360 Controller

Mit LCD-Bildschirm und Zusatzfunktionen

Datel veröffentlicht mit dem Turbo Fire Evo für die Xbox 360 einen Controller mit allerhand Zusatzfunktionen: So verfügt der Controller über einen LC-Bildschirm mit 1,7 Zoll Bilddiagonale über den Spieler illustre Funktionen wie „Multimode Turbo Fire“, „Sniper Mode“, „Low Recoil“, „Mission Specific Button Remapping“ und „Combo Sequences“ anwählen, die individuelle Einstellungen bei der Tastenbelegung und der Empfindlichkeit erlauben. Natürlich können Nutzer ergänzend eigene Profile anlegen und speichern. In den USA liegt der Preis des Turbo Fire Evo bei umgerechnet 40 Euro (ohne MwSt.).

Anzeige

Auch Linkshändern kommt Datels Controller entgegen: Sie können die Belegung der Analog-Sticks vertauschen. Die Belegungs-Vielfalt soll sich langfristig durch neue Optionen erhalten, denn wer den Controller per USB an den PC anschließt, kann sich online stets neue Profile herunterladen. Mit an Bord ist auch ein integrierter Headset-Anschluss.

Ob und wann Datels Turbo Fire Evo für die Xbox 360 auch in Deutschland erscheint, ist noch offen.

Quelle: CodeJunkies

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.