Corsair Carbide 400R Gehäuse

Midi-Tower mit ordentlicher Verarbeitung & guten Kühleigenschaften

Anzeige

Einleitung

Corsair möchte mit dem neuen Carbide 400R vor allem preisbewusste Käufer ansprechen. Dies zeigt sich vor allem am Preis, der – zum ersten Mal bei einem Gehäuse dieses Herstellers – unter der magischen Grenze von 100 Euro liegt. Ob das Carbide 400R zu diesem Preis überzeugen kann, klärt der Test von Hartware.net.


Das Corsair Carbide 400R

Der Lieferumfang
Corsair liefert zum Carbide 400R einen vollständigen Montagesatz mit: sämtliche Schrauben für die Montage von Mainboard, Netzteil, Laufwerken und der Lüfter. Auch mit dabei sind drei Kabelbinder sowie eine Kabelbefestigung.
Des Weiteren finden wir noch einen Adapter für die USB 3.0 Frontanschlüsse, eine Schnellstartanleitung und den üblichen roten Hinweiszettel, dass ihr euch bei Problemen direkt an den Hersteller – Corsair – zu wenden habt.


Der Lieferumfang zum Corsair Carbide 400R
  • sämtliche Schrauben
  • drei Kabelbinder
  • eine Kabelbefestigung
  • eine Schnellstartanleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.