Motorola Xoom bald mit Android 4.0?

Soll das neue Betriebssystem als erstes Tablet erhalten

Angesichts Googles Übernahme Motorolas wenig überraschend: Das Motorola Xoom soll das erste Tablet sein, das Googles Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich per Update erhält. Das Update soll in Nordamerika kostenlos per 4G bereitgestellt werden. Bestätigt ist ebenso, dass ASUS Transformer 1 und 2, Samsungs Galaxy Tab 10.1 sowie Tablets von Lenovo und Sony das neue Android-Betriebssystem erhalten sollen. Motorola macht aktuellen Gerüchten zufolge aber den Anfang. Google selbst bzw. Motorola haben die Angaben bisher weder bestätigt noch dementiert.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.