Samsung Galaxy Nexus: 679 Euro

Neues Smartphone mit Android 4.0 kommt im November

Gestern hat Samsung bekanntlich das neue Galaxy Nexus Smartphone offiziell vorgestellt und als Erscheinungstermin den 20. November genannt. Preise waren zunächst noch nicht bekannt, das hat sich nun zumindest teilweise geändert. So soll das Nexus z.B. in Österreich 679 Euro kosten. Das bosnische Model Amra Silajdzic wird die Werbekampagne für das neue Smartphone anführen.

Anzeige

Das Samsung Galaxy Nexus wird das erste Gerät mit Android 4.0 (Codename: Ice Cream Sandwich) sein und ist mit einem 1,2 GHz getakteten 2-Kern-Prozessor, 1 GByte Hauptspeicher und 4,65-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 720×1280 Pixeln ausgestattet. Es ist ca. 135,5×67,9×8,9 mm groß und wiegt 135 g.
Der Preis für Deutschland ist noch nicht bekannt. In Finnland und den Niederlanden soll das Nexus etwas billiger sein als in Österreich. Dort liegt der empfohlene Verkaufspreis (ohne Mobilfunkvertrag) bei 649 Euro. Einige Händler in der EU listen das Smartphone aber bereits ab etwa 580 Euro
Als Erscheinungstermin wird offiziell November bzw. Ende November angegeben.
In dem folgenden Video gibt der Hersteller einen Überblick über das Samsung Galaxy Nexus.

Die Werbekampagne für das Samsung Galaxy Nexus mit der 27-jährigen Amra Silajdzic als Hauptdarstellerin soll morgen starten.

Amra Silajdzic
Amra Silajdzic
Samsung Galaxy Nexus

Quelle: Sammy Hub

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.