Sapphire HD 6970 mit 2 Lüftern

Großer Kühler mit zwei 90-mm-Lüftern & Dual-BIOS mit Performance-Option

Sapphire hat ein neues Modell der AMD Radeon HD 6970 vorgestellt. Die neue „Dual-Fan“ Version wird die bisherige ’normale‘ 6970 von Sapphire ablösen und ist mit einem großen Kühler mit fünf Heatpipes und zwei 90-mm-Lüftern ausgestattet. Dadurch soll die Grafikkarte ‚flüsterleise‘ laufen. Ein weiteres Feature ist Dual-BIOS, dass in der Performance-Option größeren Übertaktungsspielraum bietet.

Anzeige

Laut Sapphire bewegen die beiden 90-mm-Lüfter der Radeon HD 6970 Dual-Fan die gleiche Luftmenge wie konventionelle Lüfter, laufen aber mit einer 10 % niedrigeren Drehzahl, was die Geräuschentwicklung reduziert. Außerdem soll die Grafikkarte rund 25 % kühler laufen als ein Standardmodell. Staub-abweisende Lüfter sollen darüberhinaus für eine höhere Zuverlässigkeit sorgen.
Standardmäßig entspricht die Grafikkarte ansonsten den Vorgaben von AMD mit Taktraten von 880/1375 MHz, 2 GByte GDDR5-Speicher, zwei DVI-, einem HDMI- und zwei DisplayPort-Anschlüssen.
Mit einem Schalter auf der Karte kann ein sogenanntes Performance-BIOS aktiviert werden. Dadurch wird die Spannung des Grafikchips unter Last von 1,175 auf 1,2 Volt erhöht, die Lüfter auf ihre volle Leistung beschleunigt und der Spielraum für das Overclocking erweitert. Dann sind per AMD Overdrive oder anderen Übertaktungsprogrammen wie dem Sapphire Trixx Taktraten von bis zu 1500/2000 MHz für Chip und Speicher einstellbar. Üblicherweise sind es bei einer 6970 nicht mehr als etwa 1000/1500 MHz – je nach Hersteller.
Laut Sapphire wird die neue Radeon HD 6970 Dual-Fan ab sofort ausgeliefert und dürfte in den nächsten Tagen auch bei den üblichen Online-Händern bestellbar sein. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 350 Euro. Der Marktpreis dürfte sich aber in Kürze auf dem Niveau der bisherigen ’normalen‘ 6970 von Sapphire einpendeln, die aktuell ab etwa 290 Euro erhältlich ist.

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.