Kindle-Fire-Nachfolger mit 8,9 Zoll?

Amazon vergrößert das Display

Amazons Nachfolger für das Kindle-Fire-Tablet soll eine Displaygröße von 8,9 Zoll aufweisen. Das für den 15. November angekündigte Modell arbeitet mit 7 Zoll. So berichten Zulieferer, dass bei Chungwa Picture Tubes und LG Display, die bereits Bildschirme für das 7-Zoll-Modell herstellen, neue Displays mit 8,9 Zoll Bilddiagonale in Produktion gegangen seien. Weitere Spekulationen ranken sich um verbesserte Hardware – eventuell gar Nvidias Tegra 3 mit vier CPU-Kernen. So könnte Amazon weitere Kindle-Fire-Produkte als direktere Konkurrenz zu Apples iPad positionieren.

Anzeige

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.