Radeon HD 7000: Launch doch erst 2012?

Vorstellung und Verfügbarkeit in Q1/2012, angeblich Verdoppelung der Leistung

Die Ankündigung AMDs noch dieses Jahr erste Grafikchips der Radeon HD-7000-Serie an seine Partner ausliefern zu wollen, ließ ein wenig hoffen. Doch neuesten Meldungen zufolge wird die Vorstellung nun doch erst im ersten Quartal 2012 erfolgen. Allerdings sollen die Grafikkarten der neuen Radeon-Generation dann auch verfügbar sein. Darüber hinaus soll sich die Leistung nahezu verdoppeln. So soll der potenteste „Southern Islands“-Grafikchip in etwa auf dem Leistungsniveau einer Radeon HD 6990 Dual-GPU-Grafikkarte liegen.

Anzeige

Der Grund für die Verschiebung ist wohl weiterhin die 28-nm-Fertigung. So sollen Fertigungskapazitäten des Auftragsfertigers TSMC einfach nicht groß genug sein, um ausreichend GPUs für einen Launch der Radeon HD-7000-Serie im vierten Quartal 2011 zu gewährleisten.

Quelle: Rage3D

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.