BenQ XL2420T

3D-fähiges Pro-Gaming-Flaggschiff mit 120 Hz und Full-HD

BenQ hat mit dem XL2420T einen neuen 24-Zoll Monitor vorgestellt, der sich vor allem an anspruchsvolle Spieler richten soll. Der XL2420T besitzt ein TN-Panel mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, 120 Hz und eine LED-Hintergrundbeleuchtung. Der Monitor ist 3D-fähig und „Nvidia 3D Vision 2 ready“-zertifiziert. Durch die Unterstützung von Nvidias „3D LightBoost“-Technologie soll die Helligkeit unter 3D um ein Zweifaches intensiviert werden. Darüber hinaus kann der Anwender zwischen verschiedenen Anzeigengrößen wählen.

Anzeige

Die Smart-Scaling-Funktion erlaubt dem Anwender die Wahl zwischen verschiedenen Anzeigengrößen: 17 Zoll (5:4); 19 Zoll (5:4); 19 Zoll Wide (16:9); 21,5 Zoll Wide (16:9); 22 Zoll Wide (16:10); 23 Zoll Wide (16:9); 24 Zoll Wide (16:9). Ein kabelgebundener Controller – der sogenannte S Switch – dient dem schnellen Schalten und Navigieren in den Monitoreinstellungen und kann mit drei Modi belegt werden.

Die Reaktionszeit liegt bei 2 Millisekunden (grau-zu-grau) und die Helligkeit wird mit 350 cd/m² angegeben. Der maximale Blickwinkel beträgt 170 Grad horizontal bzw. 160 Grad vertikal. Der Monitor verfügt über zwei HDMI-1.4-Ports sowie jeweils einen DVI-DL-, DisplayPort-1.2- und VGA-Anschluss. Die Ergonomiefunktionen umfassen das Neigen sowie Schwenken des Displays, Höhenverstellbarkeit um 130 Millimeter und eine Pivot-Funktion. Die Leistungsaufnahme liegt im „Eco Mode“ bei etwa 24 Watt und im Standby bei unter 0,5 Watt. BenQ gewährt auf den XL2420T eine Garantie von 2 Jahren inklusive Pick-up Repair and Return.

Der BenQ XL2420T soll ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 399 Euro erhältlich sein. Erste Händler listen den Monitor bereits ab etwa 350 Euro aufwärts im lieferbaren Zustand.




Quelle: E-Mail

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.