Sonys Tablets S und P erscheinen

Erhältlich ab 479 Euro

Sony veröffentlicht in Deutschland eine neue Variante seines Tablet S (SGPT114) – jetzt mit HSUPA-Unterstützung. Auch das Tablet P (SGPT212) ist nun standardmäßig mit HSUPA und Wi-Fi erhältlich. Beide Modelle nutzen ab Werk Googles Android 3.2 als Betriebssystem. Im Inneren der 9,4-Zoll-Tablets (Tablet S) werkelt Nvidias Tegra 2. 16 GByte Speicher sind an Bord, der sich per SD-Karte erweitern lässt. Ein USB-Anschluss sowie eine Infrarot-Schnittstelle garantieren weitere Verbindungsmöglichkeiten. Das Tablet P nutzt zwei 5,5-Zoll-Bildschirme und passt aufgrund seines Formats in die Jackentasche.

Anzeige

Sony bewirbt die Tablets mit seinen exklusiven Zusatzfunktionen über das Sony Entertainment Network und die Playstation Suite.

Die Sony Tablet S und P sind ab sofort in folgenden Konfigurationen zu entsprechenden Preisen erhältlich:

Sony Tablet S, 16 GB, Wi-Fi (SGPT111): 479,00 Euro
Sony Tablet S, 32 GB, Wi-Fi (SGPT112): 579,00 Euro
Sony Tablet S, 16 GB, Wi-Fi/3G (SGPT114), 599,00 Euro
Sony Tablet P 16 GB, Wi-Fi/3G (SGPT212): 599,00 Euro

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.