Weißes Gehäuse von Thermaltake

Midi-Tower mit USB 3.0 und Seitenfenster für Einsteiger

Thermaltake wird in den nächsten Wochen ein neues weißes Gehäuse zum Preis von unter 40 Euro auf den Markt bringen und Hartware.net hat bei einem Besuch des Herstellers schon einen Blick darauf werfen können. Der „Commander MS-I Snow Edition“ bietet werkzeuglose Montage, USB 3.0 Frontanschluss, Schnellverschlüsse für alle Laufwerke und ein Seitenfenster.

Anzeige

Das Thermaltake Commander MS-I Snow Edition ist 426x202x484 mm (HxBxT) groß und wiegt nur 4,5 kg. Das Gehäuse bietet Platz für bis zu drei 5,25″-, sechs 3,5″- und ein 2,5″-Laufwerk. Grafikkarten mit bis zu 32 cm Länge können eingebaut werden. Ein blau beleuchteter 120-mm-Lüfter ist bereits vorinstalliert (hinten). Drei weitere 120er können oben, vorne und unten eingebaut werden.
Das Netzteil wird unten platziert. Dort ist auch ein Staubfilter angebracht.
Neben USB 3.0 gibt es an der Front noch die üblichen Anschlüsse für USB 2.0, Mikrofon und Kopfhörer.
Das Thermaltake Commander MS-I Snow Edition soll innerhalb der nächsten 2 bis 3 Wochen offiziell vorgestellt werden und weniger als 40 Euro kosten.




Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.