Hinweise aufs nächste BlackBerry PlayBook

Mit 4G und 720p-Display?

RIMs nächstes Tablet, der BlackBerry-PlayBook-Nachfolger, könnte 4G-Verbindungen unterstützen sowie über ein Display mit 1.280 x 780 Bildpunkten verfügen – darauf deutet zumindest Beta-Code für Entwickler hin. Im OS-2.0-Code sind entsprechende Hinweise auf jene Spezifikationen enthalten. RIM arbeitet laut einer durchgesickerten Roadmap an einem neuen 10-Zoll-Tablet mit dem Codenamen Black Forest, für das diese technischen Angaben zutreffen könnten. Was sonst im Inneren stecken könnte, wann der PlayBook-Nachfolger erscheint und wie der Preis ausfällt, ist leider noch offen.

Anzeige

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.