MSI: Sprachsteuerung für Mainboards

Voice Genie angekündigt

MSI hat mit Voice Genie eine Sprachsteuerung für Mainboards angekündigt. Enthalten sind eine Erweiterungskarte für einen PCIe-Steckplatz sowie ein Mikrofon. Die eigentliche Datenübertragung findet aber nicht über die Steckkarte, sondern über spezielle Stecker und ein separates Kabel statt. Entsprechend benötigen Anwender ausgewählte MSI-Mainboards zur Nutzung, wie etwa einige der Z69A- und alle X79-Modelle oder das klangvoll betitelte Big Bang Marshal. Nach Installation der notwendigen Software können Anwender nun über die Sprachsteuerung Computer-Anwendungen bedienen.

Anzeige

Voice Genie unterstützt aktuell allerdings nur Chinesisch und Englisch. Ob und wann eine deutsche Version erscheinen könnte bzw. wie viel diese kosten würde, ist offen. MSI Voice Genie funktioniert sogar, wenn der PC heruntergefahren ist und lässt sich also auch zum An- und Ausschalten einsetzen. Weiterhin lassen sich Programme per Sprachbefehl starten oder abbrechen.

Quelle: Xbitlabs

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.