66 Millionen verkaufte Xbox 360

10 Millionen verkaufte Einheiten allein zu den Feiertagen 2011

Microsoft hat auf seiner Keynote während der CES 2012 angegeben, dass allein während der Feiertagssaison 2011 rund 10 Millionen Xbox 360 in Kundenhände gewandert seien. Weltweit sollen 66 Millionen Xbox 360 in den Haushalten stehen. Der Bewegungscontroller Kinect macht dagegen 18 Millionen Spielern Freude. Laut Microsofts Geschäftsführer Steve Ballmer nutzen 40 Millionen Zocker die Online-Plattform Xbox Live. Microsft wertet diese Zahlen als vollen Erfolg und verspricht sich auch 2012 Großes von seiner Konsole.

Anzeige

Dieses Video rekapituliert noch einmal die Xbox-360-Highlights des Jahres 2011:

Quelle: Joystiq

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.