Samsung bringt Galaxy S Advance

Innenleben gleicht dem Samsung Galaxy R

Samsung erweitert seine Galaxy-Reihe um das Galaxy S Advance, ein Smartphone mit verädchtig ähnlichen technischen Daten wie das Galaxy R: Das Smartphone nutzt ein 4-Zoll-Super-AMOLED-Display mit 480 x 800 Bildpunkten, einen Dual-Core mit 1 GHz Takt sowie wahlweise 8 bzw. 16 GByte internen Speicher. Auch eine 5-Megapixel-Kamera bzw. eine 1,3-Megapixel-Webcam sind an Bord. Als Betriebssystem dient Googles Android 2.3. Das Galaxy S Advance soll auch in Deutschland erscheinen, Erscheinungsdatum und Preis sind aber noch offen. Gerüchten zufolge könnte das Smartphone im Februar auf den Markt kommen.

Anzeige

Der einzige direkte Unterschied zwischen dem Galaxy R und dem Galaxy S Advance ist auf den ersten Blick der Super-AMOLED-Bildschirm des letzterem. Es handelt sich damit lediglich um ein kleines Update, das Samsungs Galaxy-Marke bald erweitert.

Quelle: TechRadar

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.