Acer mit CloudMobile-Smartphone

Eventuell erstes Modell mit Android 4.1

Acer wird auf dem Mobile World Congress sein erstes Smartphone mit dem hauseigenen CloudMobile-Dienst vorstellen. Das Acer Cloud kann jederzeit auf Acers Cloud-Computing-Dienst zugreifen und soll als erstes Smartphone mit Googles Android 4.1 im zweiten Quartal 2012 erscheinen. Im Inneren steckt ein Dual-Core mit 1,5 GHz Takt. Das Display bietet eine Diagonale von 4,3 Zoll mit noch unbekannter HD-Auflösung. Auch 3G-Unterstützung ist an Bord. Größer Vorteil des Smartphones soll seine Cloud-Anbindung sein, die es möglich macht online gespeicherte Inhalte überall abzurufen.

Anzeige

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.