SteelSeries stellt Sensei [RAW] vor

Spieler-Maus mit einer Abtastrate von 1-5.700 CPI

Der Hersteller SteelSeries stellt mit der Sensei [RAW] eine neue Gaming-Maus mit Laser-Technik vor. Das Eingabegerät bietet eine Abtastrate von 1-5.700 CPI. Laut SteelSeries ist das Design sowohl für Links- als auch für Rechtshänder optimiert. Natürlich lassen sich auch eigene Profile speichern – dank SteelSeries-Engine-Software ist die Anzahl unbegrenzt. Die weiße LED-Beleuchtung der Maus in drei Zonen lässt sich in mehreren Stufen regeln. Im Handel soll die Sensei [RAW] ab Juni verfügbar sein. Der Preis wird sich auf 59,90 Euro belaufen.

Anzeige

SteelSeries plant zwei Varianten: Eine mit Schweiß-resistenter, gummierter Beschichtung und eine mit glatter Oberfläche. Auf dem Markt erscheinen die beiden Mäuse jeweils als Sensei [RAW] Rubberized bzw. Glossy.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.