Händler listen die GeForce GTX 690

Dual-GPU-Grafikkarte ab 927,76 Euro

Erstmals listen europäische Händler die neue Nvidia GeForce GTX 690. Der günstigste Preis stammt aktuell aus Österreich, wo ein Händler die Dual-GPU-Grafikkarte für 927,76 Euro anbietet. Für Deutschland steht das beste Angebot bei 963,66 Euro. Lieferbar ist die Karte allerdings bei keinem der Händler. Ein Schnäppchen ist das neue Nvidia-Flaggschiff ebenfalls bei keinem Anbieter – in der Regel liegen die Preise nämlich zwischen 979 bis 999 Euro. Zudem nutzen alle bisher gelisteten Karten Nvidias Referenzdesign.

Anzeige

Nvidias GeForce GTX 690 wurde am 3. Mai offiziell veröffentlicht. Die Grafikkarte verfügt über insgesamt 3.072 Shadereinheiten und taktet die GPU mit 915 MHz bzw. 1.019 MHz im Boost-Modus. An Bord sind weiterhin 4 GByte GDDR5-RAM – 2 GByte pro GPU. Der Speicher arbeitet mit 1.502 MHz Takt und ist über ein 256-bit Speicherinterface angebunden. Die Verlustleistung der GTX 690 beträgt rund 300 Watt.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.