LG Optimus 4X HD erscheint im Juni

Vierkern-Smartphone mit 4,7-Zoll-Display

LG hat einen Konkurrenten für HTCs One X und Samsungs Galaxy S III in petto: Im Juni erscheint in Europa das neue Smartphone-Flaggschiff des Unternehmens, das LG Optimus 4X HD. Das Gerät nutzt wie das HTC One X Nvidias Tegra 3 mit vier Kernen plus Companion Core und ein 4,7-Zoll-LCD-Display mit vermutlich 1280 x 720 Bildpunkten. Ab Werk sind 16 GByte Speicherplatz an Bord, der sich per microSD-Kartenslot erweitern lässt. Wie mittlerweile üblich, spendiert LG dem Smartphone 1 GByte RAM. Der große Akku mit 2.150 mAh verspricht ähnliche Laufzeiten wie bei Samsungs Galaxy S III.

Anzeige

Außerdem sind eine 8-Megapixel-Kamera, NFC und ein FM-Radio bei LGs Optimus 4X HD an Bord. Europäische Händler listen das Smartphone bereits für 499 Euro – deutlich weniger als HTCs One X mit ca. 550 Euro bzw. Samsungs Galaxy S III mit ca. 590 Euro.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.