ADATA: Neue XPG-RAM-Kits

Bundles mit 8 bzw. 16 GByte DDR3-2133-Speicher

ADATA bringt neue Speicher-Kits innerhalb seiner XPG-Serie auf den Markt. Die Bundles mit wahlweise 8 bzw. 16 GByte DDR3-2133-RAM takten mit 2.133 MHz und nutzen 1,65 Volt Spannung. Laut ADATA liegen die Latenzen bei 10-11-11-30. Theoretisch liegt die Bandbreite demnach bei 34,1 GByte pro Sekunde. Die Module verfügen über SPD-Programmierung für Intels-XMP-Profile (Extreme Memory Profile) der Version 1.3. Die Kits sind zu den aktuellen Intel-Plattformen P67, X79, Z68, Z75 und Z77 kompatibel. Leider verschweigt ADATA die Preise für Deutschland noch.

Anzeige

In den USA kosten die XPG-Xtreme-Series-2133X-Kits mit 8 GByte 94,99 US-Dollar und die Varianten mit 16 GByte 274,99 US-Dollar. Im Handel sollen die Kits auch in Deutschland in den nächsten Tagen erhältlich sein.


Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.