Android 4.0 für alle Sony-Tablets

Soll bis Ende Mai verfügbar sein

Sony hat bestätigt, dass bis Ende Mai 2012 alle Tablets des Unternehmens ein Upgrade auf Googles Android 4.0 erhalten sollen. Für Japan steht sogar schon der 24. Mai als Datum fest. Für Deutschland ist der Termin für das Upgrade zwar noch offen, Sony hat aber erklärt, dass Sony-Tablets in allen Regionen weltweit bis Ende Mai mit der aktuellsten Version des Google-Betriebssystems versorgt werden. Bisher ging Sony mit seinen Updates konfus vor: Etwa bietet der Konzern in den USA für sein Tablet S ein Update von Android 3.2.1 auf Version 4.0 an, enthält uns Europäern die Aktualisierung allerdings vor.

Anzeige

In Europa war der Ärger bei Kunden entsprechend groß und viele Käufer des Tablet S haben eigene Android-4.0-Mods über den Root-Zugriff installiert. Jetzt scheint Sony allerdings endlich nachzuziehen und bietet Android 4.0 auch hierzulande ab Ende Mai für seine Tablets an.

Quelle: Cnet

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.