Aerocool präsentiert die Vx Advance

Neue Gehäuse-Reihe ab 39,99 Euro

Aerocool veröffentlicht seine Gehäuse-Reihe Vx Advance. Zur Reihe gehören fünf Modelle, die Vx-e, Vx-e Pro, Vx-R, Vx-9 sowie Vx-9 Pro mit jeweils dem Zusatz „Advance“. Alle Gehäuse entsprechen Midi-Towern mit Bauteilen aus 0,5 mm dickem Stahl in der Farbe Schwarz. Ins Innere passen Mainboards in den Formfaktoren ATX, Full AT und micro ATX. CPU-Kühler dürfen 171,6 mm hoch sein, während Grafikkarten maxmal 310 mm lang sein sollten. Es stehen jeweils sieben Erweiterungsslots zur Verfügung. Unterschiede gibt es bei den Modellen in der Lüfterbestückung sowie der Anzahl der Festplattenschächte.

Anzeige

Gemeinsam sind allen Modellen der Vx-Advance-Serie zwei USB-2.0-Anschlüsse an der Front sowie ein Audio- und Mikrofon-Anschluss und integrierte Staubfilter. Am Vx-R Advance finden sich zuzätzlich Kopfhörer-Anschlüsse (AC 97 und HD-Audio). Die Preise der einzelnen Tower bewegen sich zwischen 39,99 und 54,99 Euro.

Die genauen Unterschiede der einzelnen Modelle, was die Lüfterbestückung und die Festplattenschächte betrifft, lassen sich den angefügten Tabellen entnehmen.




Quelle: Aeroccool

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.