Brillenloser 3D-Monitor

Dimenco Displays zeigt autosteroskopischen 23-Zoller

Die Firma Dimenco Displays hat auf der SID in Boston einen 3D-Monitor ohne Brillenzwang mit 23 Zoll Bilddiagonale vorgeführt. Laut Hersteller erlaubt der Bildschirm autostereoskopischen 3D-Genuss von 28 Sitzpositionen aus – allerdings sinkt dann die Bildqualität. Die höchste Qualität wird bei einem einzelnen Zuschauer im „Stereo-Mode“ erzielt, der auch Nvidias 3D Vision unterstützt. Der noch namenlose Dimenco-Monitor bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten, dynamischen Kontrast von 500.000:1, eine Reaktionszeit von 5 ms und 16,7 Mio. Farben.

Anzeige

Als Anschlüsse stehen Dual-DVI, VGA und RS232 zur Verfügung. Der Stromverbrauch liegt im Standby-Modus bei 0,1 Watt und bei 28,62 Watt im Betrieb. Dieser High-End-Monitor mit brillenlosem 3D bietet auch eine deutsche Spracheinstellung, so dass eine spätere Verfügbarkeit hierzulande durchaus möglich ist. Der Preis für Dimenco Displays autostereoskopischen 3D-Monitor dürfte allerdings exorbitant ausfallen und ist noch offen.

Quelle: DimencoDisplays

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.