Roccat Lua: günstige Spielermaus

3-Tasten-Maus mit 2000 DPI für rund 30 Euro

Das deutsche Unternehmen Roccat hat sich auf Eingabegeräte für Spieler spezialisiert. Auf der Computex 2012 in Taipeh und der E3 in Los Angeles wurde die Einsteigermaus „Lua“ vorgestellt. Die 3-Tasten-Maus ist sowohl für Rechts- als auch Linkshänder ausgelegt und kommt ohne zusätzliche Funktionstasten daher. Der Sensor arbeitet mit 2.000 DPI. Die aktuelle DPI-Zahl lässt sich in sieben Stufen zwischen 250 bis 2.000 regeln.

Anzeige

Alle Tasten sind mit einer Soft-Touch-Oberfläche überzogenen, damit auch etwas feuchte Finger nicht von den Tasten abgleiten. Das 2D-Scrollrad arbeitet präzise und besitzt eine knackige Rasterung.

Die Roccat Lua soll Anfang August auf den Markt kommen und soll ungefähr 30 Euro kosten.



Quelle: Eigene

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.