Mehr MacBook Pro mit Retina Displays

13,3-Zoll-Modell soll noch dieses Jahr folgen

Apple bietet sein neues MacBook Pro mit 15 Zoll Bilddiagonale auch mit Retina Display mit 2880 x 1800 Bildpunkten an. Laut den Analysten der Firma NPD wird Apple aber später auch ein MacBook Pro mit 13,3 Zoll und ebenfalls einem Retina Display nachreichen. Ob diese Variante ebenfalls 2880 x 1800 Bildpunkte nutzen wird, oder auf eine geringere Auflösung setzt, ist offen: Da Apple seine Bezeichnung „Retina Display“ an der Pixeldichte bemisst, wäre aufgrund der geringeren Bilddiagonale auch eine niedrigere Auflösung ausreichend. Zumindest die Produktion soll laut Quellen aus der Zuliefererindustrie bereits angelaufen sein.

Anzeige

Das neue MacBook Pro mit Retina Display und 13,3 Zoll Bilddiagonale könnte 2560 x 1600 Bildpunkte nutzen – das entspräche der doppelten Pixelanzahl der aktuellen Modelle. Apple könnte dieses Modell nach aktuellen Gerüchten dann im Herbst veröffentlichen.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.