GeForce Treiber 304.48 Beta

Mehr Leistung in "Batman: Arkham City"

Nvidia hat die Treiberversion 304.48 als Beta für seine GeForce-Grafikkarten veröffentlicht. Herunterladbar sind die Nvidia-Treiber für Windows 7 und Vista mit 32-bit bzw. 64-bit. Im Vergleich mit der letzten offiziellen Version, 301.42, soll für GeForce der Reihen 400, 500 und 600 mehr Leistung in diversen Spielen drin sein. Besonders „Batman: Arkham City“ soll von der Treibversion 304.48 profitieren.

Anzeige

Außerdem hat Nvidia Probleme in „Total War: Shogun 2“ behoben und die VSync-Bugs bei der GeForce-600-Serie ausgemerzt. Ein Fehler, der übertaktete Grafikkarten von Nvidia-Partnern auf ihre Standardwerte beschränkte, soll ebenfalls der Vergangenheit angehören.

Über das Nvidia Control Planel ist jetzt außerdem Anti-Aliasing in den Titeln „L.A. Noire“, „Diablo III“, „Rayman Origins“, „The Secret World“ und „Star Wars: The Old Republic“ verfügbar. Die vollständigen Release Notes gibt es hier.

Quelle: Nvidia

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.