Bald 20 Mio. verkaufte Galaxy S III?

Analysten geben Prognosen ab

Laut den Zahlendrehern bei JP Morgan hat Samsung im zweiten Quartal 2012 bereits 6,5 Mio. Galaxy S III verkauft. Im dritten Quartal zwischen Juli und September sollen noch einmal 15 Mio. Einheiten dazu kommen. Sollten die Prognosen zutreffen, würde Samsung damit über 20. Mio verkaufte Galaxy S III in nur sechs Monaten erreichen. Damit überträfe das S III die Absatzmengen seiner Vorgängermodelle deutlich. Das beweist den hohen Wert der Samsung-Smartphone-Marke. Samsung selbst hatte bereits mit einem Verkaufserfolg gerechnet und bis Herbst 2012 ca. 19 Mio. verkaufte S III vorausgesagt.

Anzeige

Quelle: KnowYourMobile

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.