Xilence: Mini-ITX-Gehäuse Torino

Erhältlich für 64,90 Euro

Xilence präsentiert das neue Mini-ITX-Gehäuse Torino für 64,90 Euro. Das Design orientiert sich an den großen Brüdern Interceptor Pro / Interceptor. Laut Hersteller betragen die Maße 34,8 x 21,4 x 21,9 cm (Tiefe, Breite, Höhe). Im Gehäuse aus 0,8 mm dickem Stahl finden Grafikkarten mit maximal 27 cm Länge Platz. Die Optik ergibt sich aus einer kratzfesten Aluminium-Folie. Im Inneren finden ein 5,25-Zoll-, zwei 2,5-Zoll-Laufwerke und vier 3,5-Zoll-Festplatten Platz. An der Front sind Hot-Swap-Einschübe für 2,5-Zoll-SSDs / -SATA-HDDs integriert.

Anzeige

Ebenfalls an der Front: zwei Anschlüsse für USB 3.0 und einmal HD-Audio. An der Rückseite führt man zwei PCI-Slots nach außen. Das bedeutet auch Dual-Slot-Grafikkarten passen in das kompakte Gehäuse. Ab Werk sind außerdem zwei Lüfter integriert – ein 80-mm-Modell und ein beleuchteter 120-mm-Lüfter.

Xilence gewährt auf sein Torino-Gehäuse drei Jahre Garantie. Im Handel ist es ab sofort erhältlich.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.