Erste AMD Vishera Benchmarks

18.705 Punkte im 3DMark Vantage

In den asiatischen Coolaler-Foren sind Benchmarks zu einem der AMD Vishera Prozessoren aufgetaucht. Es handelt sich um eine CPU mit acht Kernen aus der FX-8300-Reihe – welches Modell lässt sich aktuell nicht eindeutig sagen. Die Verlustleistung der CPU beläuft sich laut Screenshot aus CPU-Z auf 124 Watt (TDP). CPU-Z weist gleichzeitig darauf hin, dass es sich bei dem Prozessor um ein Engineering-Sample handelt. Laut Cinebench R11.5 lief die CPU mit 3,3 GHz und erreichte 5,73 Punkte. Im 3DMark Vantage waren im CPU-Test 18.705 Punkte drin.

Anzeige

In 3DMark06 erreicht der AMD Vishera 4986 Punkte im CPU-Test, während in SuperPi 32M 24 Minuten und 2,946 Sekunden drin sind.
Natürlich sind diese frühen Benchmarks eines Engineering-Samples mit Vorsicht zu genießen, liefern aber immerhin eine Andeutung dessen, was ein AMD FX-8300 auf Vishera-Basis leisten kann.



Quelle: Coolaler

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.