Archos kündigt Gaming-Tablet an

GamePad mit integrierten Controllern

Archos hat sein erstes Gaming-Tablet angekündigt, das GamePad. Es handelt sich um ein Tablet mit 7 Zoll Bildschirmdiagonale und nicht näher genannter Auflösung. Im Inneren stecken ein Dual-Core mit 1,5 GHz Takt und die Mali-400MP als Grafiklösung. Wie der Name schon sagt, ist dieses Tablet mit Google Android 4.0 speziell auf das Zocken ausgelegt: Das GamePad verfügt über zwei Analog-Sticks, ein digitales Steuerkreuz und mehrere konfigurierbare Buttons. Laut Archos soll das GamePad bereits mit rund 1.000 Android-Spielen kompatibel sein.

Anzeige

Im Handel soll das Archos GamePad ab Ende Oktober verfügbar sein. Der Hersteller verspricht einen Verkaufspreis von unter 150 Ezuro für Deutschland.

Quelle: Archos

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.