HTC bringt One ST

Rotes Mittelklasse-Smartphone gesichtet

HTC veröffentlicht ein neues Smartphone für die Mittelklasse: das HTC One ST in feurigem Rot. Zunächst soll dieses Mittelklasse-Smartphone in China auf den Markt kommen. Als Betriebssytem dient Google Android 4.0 mit der neuesten Version der Sense-Oberfläche. Im Inneren stecken ein Dual-Core mit 1 GHz Takt, 1 GByte RAM und 4 GByte interner Speicherplatz. Das Display misst 4,3 Zoll bei einer Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten. Außerdem unterstützt das HTC One ST in China den Dual-SIM-Betrieb und verfügt über eine Kamera mit 5 Megapixeln.

Anzeige

Leider stehen Erscheinungsdatum und Preis des HTC One ST noch nicht fest. Ergänzend plant HTC für den chinesischen Markt auch noch die One SU und SC, die mit dem gleichen Innenleben aufwarten wie das One ST. Hier scheint es nur optische Unterschiede zu geben.

Ob HTC seine One ST, SU und SC auch außerhalb Chinas auf den Markt bringen wird, ist derzeit offen.

Quelle: VR-Zone

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.