Peripherie für „Call of Duty: Black Ops II“

SteelSeries veröffentlicht Gaming-Maus und Pads

SteelSeries veröffentlicht neues Zubehör für das PC-Spiel „Call of Duty: Black Ops II“. Zum einen erscheinen drei QcK-Mauspads im Design des Shooters. Zum anderen bringt SteelSeries eine Gaming-Maus zum Spiel auf den Markt: Jene verfügt mithilfe der SteelSeries Engine bereits über zahlreiche Profile und Makros für Activisions „Call of Duty: Black Ops II“. Spieler können aber natürlich auch eigene Konfigurationen erstellen. Die Maus verfügt über eine Soft-Touch-Oberfläche, die Schweiß abweist. Sie arbeitet mit einem Laser-Sensor und bietet 5700 CPI.

Anzeige

Die sieben Tasten der SteelSeries-Gaming-Maus im Design des Spiels „Call of Duty: Black Ops II“ lassen sich frei konfigurieren. Das Nylonkabel zur Verbindung per USB ist zwei Meter lang. Im Handel kostet die Maus 69,99 Euro.

Die drei QcK-Mausepads mit verschiedenen Motiven wechseln für jeweils 14,99 Euro den Besitzer.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.