Apple iPad Mini mit Retina Display?

Soll aber erst Ende 2013 erscheinen

Kaum ist das Apple iPad Mini auf den Markt gekommen, ranken sich erste Spekulationen um eine neue Version mit Retina Display. Verwunderlich ist dies nicht, denn das niedrig aufgelöste Display des iPad Mini (1024 x 768 Bildpunkte) erntete viel Kritik. Angeblich tüftelt AUO nun für Apple bereits an einem Bildschirm mit 7,9 Zoll und 2048 x 1536 Bildpunkten. Damit würde man dank der kleineren Diagonale eine höhere Pixeldichte erzielen als beim neuesten, regulären iPad der vierten Generation.

Anzeige

Erscheinen soll das vermeintliche Apple iPad Mini mit Retina Display aber erst Ende 2013. Vermutlich wird Apple dann auch an der restlichen Hardware umfassende Veränderungen vornehmen und etwa auf einen neuen Prozessor auf Basis der ARM-Architektur Cortex-A15 setzen.

Quelle: DoNews

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.