Sony arbeitet an Motion-Controller

Patent auf "Hybrid Separable Motion Controller"

Laut einem just aufgetauchtem Patent arbeitet Sony an einem neuen Bewegungscontroller, den der Hersteller im Patent als „Hybrid Separable Motion Controller“ beschreibt. Im Grunde vereint der Controller einen regulären Dualshock mit einem Playstation Move. In der Mitte ist der Controller auftrennbar, so dass man ihn vielseitig einsetzen kann. Beide Seiten des Controller sollen über ein Accelerometer, einen Lautsprecher, einen Magneten und ein Gyroskop zur Bewegungserkennung verfügen.

Anzeige

Leider enthüllt das Patent natürlich noch nicht, was Sony mit dem „Hybrid Separable Motion Controller“ vorhaben könnte. Ob der Konzern daraus wirklich ein Produkt entwickelt, ist zudem offen. Eventuell könne es sich bei dem vorgestellten Controller um ein Modell für die 2013 erscheinende Playstation 4 handeln.

Wer sich das gesamte Patent selbst zu Gemüte führen möchte, kann dies hier tun.

Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.